Friedenau-Panorama mit dem Friedenau-Netzwerk-Logo

Friedenau-Netzwerk: Start

Willkommen beim Friedenau-Netzwerk

Das Friedenauer Wappen nach einem Entwurf von Prof. Otto Hupp

Friedenau: Künstlerort, gegründet 1874 als eigenständige Landgemeinde, seit 1920 Ortsteil von Schöneberg, 1,65 km2 groß, ca. 27.000 Einwohner, mit mehr als 16.000 Einwohnern pro km2 der dichtest besiedelte Ortsteil Berlins – dies und vieles mehr erfahren Sie auf diesen Seiten. Viel Spaß beim Stöbern!

Infos zum Bannerfoto und Friedenauer Wappen finden Sie hier...

 

Der besondere Tipp I: Ferienlektüre erstöbern...

... in der Nicolaischen Buchhandlung. Sonntagsöffnung zur Grünen Woche: „Wer am Jahresende nicht dazu gekommen ist, bekommt jetzt die erste Wochenendgelegenheit zum ruhigen Stöbern, Ferienlektüre aussuchen und Gutscheine einlösen! Wir freuen uns auf Sie!” Nicolaische Buchhandlung, Rheinstraße 65, 12159 Berlin

 

Der besondere Tipp II: Sa., 28. Januar, 19:30 Uhr und So., 29. Januar, 16 Uhr: Achtung Räuber!

Theater morgenstern lädt ein: „bestimmt kennen Sie das schöne Land ‚Ananas’? Da hat alles seine Ordnung. Die Wege sind schnurgerade, und es gibt klare Regeln. Selbstverständlich halten sich alle daran. Nun ja, fast alle.
Doch leider gibt es auch das Land ‚Tomate’, gleich hinter der Grenze. Da gibt es gar keine Regeln. Es geht wild und ungeordnet zu. Dass die Bewohner/-innen stinken, versteht sich von selbst. Wir laden Sie herzlich ein, sich ein Bild dieser unterschiedlichen Gesellschaften zu machen anlässlich des Projektabschlusses unserer Kindertheatergruppe mit Kindern aus Afghanistan, Irak, Syrien und Deutschland, am Sa., 28. Januar um 19:30 Uhr und So., 29. Januar um 16:00 Uhr. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert über das Programm ‚tanz +theater machen stark’ vom Bundesverband Freier Darstellender Künste.” Theater morgenstern im Rathaus Friedenau, Rheinstraße 1, 12159 Berlin

 

 

 

 

 

Über uns