Friedenau-Panorama mit dem Friedenau-Netzwerk-Logo

 

Drei besondere Orte in Friedenau, die Burg, die Askaniahöfe und der Perelsplatz mit Eis-Café

 

Hier möchten wir Ihnen interessante Orte in Friedenau vorstellen. Orte, die einen besonderen historischen Hintergrund haben oder die erst in jüngerer Zeit zu etwas Einzigartigem geworden sind:

  • Friedenauer Schul- und Stadtteilmuseum: Am 07.12.2010 wurde in den Räumen der Friedrich-Bergius-Oberschule das Friedenauer Schul- und Stadtteilmuseum gegründet. Zahlreiche historische Exponate, darunter etwa 400 Postkarten, dokumentieren die Geschichte Friedenaus. Das Museum dient vor allem dem Unterricht, steht aber nach telefonischer Anmeldung allen Interessierten kostenlos offen.

 

Zurück zu Über Friedenau